Schreiben ist kein Beruf für mich, sondern Berufung. Ich schreibe, weil ich nicht anders kann. Vita: 1965 in Stuttgart geboren, verbrachte ich meine Kindheit und Jugend in einem damals noch überschaubar kleinen Dorf südwestlich der schwäbischen Landeshauptstadt. Schon früh entwickelte ich mich zu einer begeisterten Leseratte, die Bücher nur so verschlang. Dass ich selbst einmal schreiben würde, darauf wäre ich zu jener Zeit allerdings nie gekommen. Mein Traumberuf war Krankenschwester. Leider machte mir das selbstverschuldete, äußerst mittelmäßige Abschlusszeugnis einen Strich durch die Rechnung. So wurde ich Arzthelferin. Private Träume hatte ich natürlich auch. Eine große Familie wollte ich irgendwann haben und ich bekam sie, wenn auch ganz anders, als gedacht! Im Juli 1993 begegnete ich, damals Alleinerziehende eines 4-jährigen Sohnes, bei Bekannten einem ebenfalls alleinerziehenden Rheinländer mit drei Töchtern im Teenageralter. Nur sechs Wochen nach dem ersten „Hallo“ verließ ich meine Heimat und zog ins Rheinland und alle Welt hielt uns für verrückt. „Das geht niemals gut“, war der allgemeine Tenor von unseren Familien und Freunden. Sie haben sich, Gott sei Dank, alle getäuscht, denn wir sind bis heute zusammen. 1994 haben wir geheiratet und unser gemeinsamer Sohn, der 1996 auf die Welt kam, rundete die Patchwork-Familie ab. Inmitten dieser turbulenten, restlos ausgefüllten Anfangsjahre entwickelte sich in mir der sehnsüchtige Wunsch, zu schreiben. Er wurde immer stärker und so fing ich an. Wann immer ich für einige Minuten dem Familienzirkus entfliehen konnte, habe ich geschrieben. Kurze Geschichten, nur für mich anfangs, doch das genügte bald nicht mehr. Ich wollte eine „richtige“ Autorin werden. Von 2004-2006 absolvierte ich deshalb ein Fernstudium der Belletristik an der Schule des Schreibens in Hamburg. Erste kleinere Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien schon während des Studiums ermutigten mich und waren gleichzeitig buchstäbliche Wegweiser, welches Genre mir am meisten liegt: Liebesromane mit Herz, Hirn und Humor. Egal, ob kurz oder lang, ich liebe es, Geschichten über die Liebe zu schreiben. Happyend garantiert!
Autoren-Webseite - Anette Judersleben ES-Foto E wald chmitz  50321 Brühl S